« zurück zur Ergebnisliste

Schnitzelmaster Maxi-Ausführung

Pelle Vakuumverpackung

1.349,00 €

exkl. 19% Mwst. zzgl. Versand

Lieferzeit 1-2 Werktage*

Service & Sicherheit

  • Kauf auf Rechnung für Bestandskunden
  • 3% Rabatt bei Vorkasse
  • Kostenlose Lieferung ab 300,00 € innerhalb DE

Artikelnr.: Maxi Schnitzelmaster

Schnitzelmaster Maxi Ausführung: 32 cm Arbeitsbreite
Inhalt: 1 Schnitzelmaster Maxi, 2 Schraubklemmen, 50 Stück Schnitzelmasterfolien
(Zolltarifnummer: 84385000)

Macht Ihnen Fleischklopfen noch Spaß? Ob bei Schnitzel, Schweinenacken, Rinderhüfte, Steaks: Schnitzelklopfen ist keine schöne Arbeit - ist laut, anstrengend und kostet Zeit!

Das Gerät, das diese Arbeit wesentlich vereinfacht: der SCHNITZELMASTER! Er ist die professionelle Antwort auf den Fleischklopfer - ist aber kein Steaker!

Die Vorteile für Sie:
  • Das Fleisch wird bei der Bearbeitung mit dem Schnitzelmaster weder gepresst (plätten) noch durchlöchert (steaken) oder flach geschlagen (klopfen), sondern in Längs - und Querrichtung schonend gedehnt. Daher kein Saft und Gewichtsverlust bei jedem Stück Fleisch.
  • Sie können mit dem Schnitzelmaster jedes knochenloses Fleisch bearbeiten
  • effektive Flächenvergrößerung des Fleisches
  • der Schnitzelmaster ist kein Steaker, der die Zellstruktur zerstört
  • das Fleisch wird gleichmäßig dick
  • die Verbesserung der Fleischqualität wird von jedem Anwender erreicht
  • Qualitätsverbesserung durch Aufschluß der Muskelstruktur des Fleisches
  • große Zeitersparnis
  • Sie haben immer einen sauberen Arbeitsplatz (der dazu noch leise ist)
  • Schnitzelmaster - Fleisch bleibt saftiger und schmeckt besser - auch Ihre Gäste werden diesen Unterschied feststellen!

Überzeugen auch Sie sich vom Schnitzelmaster und testen Sie ihn kostenlos und unverbindlich. Treten Sie einfach mit uns in Kontakt!

Die Bedienung der Schnitzelmaster ist genial einfach:
  • Gewünschte Fleischdicke auf der Skala einstellen
  • Der Arbeitsvorgang schließt eine Vor- und eine Rückwärtsbewegung mit der Handkurbel ein, Das Fleisch wird bei der Vorwärtsbewegung nur soweit in den Walzenspalt eingedreht, bis es gänzlich von beiden Mürbewalzen erfaßt worden ist
  • Die Zellstruktur wird bei der Vorwärtsbewegung der Kurbel durch den Walk- und Überspannvorgang gemürbt
  • Bei der Rückwärtsbewegung wird die Zellstruktur des Fleisches wieder geglättet
  • Nach der Rückwärtsbewegung der Kurbel wird das Fleisch wieder oben entnommen (kein Durchdrehen des Fleisches!)

„Die Haltbarkeit von ‚gemastertem’ Fleisch (vakuumverpackt,
gelagert bei 2° Celsius) liegt bei mindestens acht Tagen.“
Institut für Fleischhygiene, Fleischtechnologie und Lebensmittelwissenschaft,
Universität Wien

„Tropfverluste sind im Vergleich zum Steaker nicht signifikant.
Das ‚gemasterte’ Fleisch hat die geringsten Grillverluste.

Die Gesamtverluste waren wesentlich geringer als beim Fleisch-
klopfer. Die gemessene Zartheit war deutlich besser als bei

Proben, die mit dem Steaker oder Klopfer behandelt wurden.“
Bundesforschungsanstalt für Ernährungs- und Lebensmittel,
Kulmbach

„Im Gegensatz zu geklopftem Fleisch behält ‚gemastertes’
Fleisch weiterhin den Charakter von Frischfleisch
(Fasern behalten ihre ursprüngliche Form). Die Oberfläche des
Fleischstückes kann um bis zu 50 Prozent vergrößert werden.
Die Oberflächenschicht der Fleischstücke wird bei allen anderen
Verfahren deutlich stärker gestaucht.“
Institut für Hygiene und Technologie der Lebensmittel tierischen Ursprungs,
Ludwig-Maximilians-Universität München

*Gilt für Lieferungen nach Deutschland - Lieferzeiten für andere Länder